2017 25 07

25. Sondersendung
Diskussionsrunde: Von G8 zu G9 - Ein Schritt zurück oder in die Zukunft?
256kbit/s

Am 25.07.2017 fand am Abend eine Diskussionsrunde über das Thema "Von G8 zu G9 - Ein Schritt zurück oder in die Zukunft?" statt.

Mitreden kann und will bei diesem Thema fast jeder, nicht wenige können sich regelrecht in Rage reden. Denn der Blick auf die gymnasiale Zeit ist fast so individuell wie die Menschen eben sind. So haben die Brüder Sebastian und Benedikt Treml, die bei diesem Talk Erfahrungen und Einschätzungen ihrer Gymnasialzeit einbringen, neun beziehungsweise acht Jahre bis zum Abitur zurückgelegt. Wie haben sie diese Zeit erlebt, was haben sie vermisst, was besonders geschätzt? Simon Schiller, Lehrer am Karl-von-Closen-Gymnasium Eggenfelden, kann Erfahrungen des baldigen "Auslaufmodells" G 8 bewerten und auf Ausprägungen des künftigen G 9 blicken. Organisiert wurde die Gesprächsrunde von den Medientechnik-Studierenden Sandra Ludwig und Tobias Jürgens.

Von G8 zu G9 - Ein Schritt zurück oder in die Zukunft?

Moderation

  • Georg Hausmann - Geschäftsführer Radio AWN

Teilnehmer

  • Simon Schiller - Lehrer am Gymnasium Eggenfelden
  • Sebastian Treml - Ehemaliger G9-Schüler
  • Benedikt Treml - Ehemaliger G8-Schüler

 

Zurück zum Sondersendungsarchiv